Sie suchen eine Aufgabe mit Sinn bei einem fortschrittlichen Arbeitgeber? Dann starten Sie jetzt gemeinsam mit uns durch. Als DRK-Blutspendedienst setzen wir uns tagtäglich für die sichere Versorgung der Kliniken in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Bremen mit lebenswichtigen Blutpräparaten ein. Bei uns finden Sie sinnstiftende Tätigkeiten in der medizinisch-pharmazeutischen Branche und gestalten die Gesellschaft wie auch den medizinischen Fortschritt aktiv mit.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unser Institut in Springe eine/n

SAP-Entwickler (w/m/d) Schwerpunkt SAP Workflow

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Implementierung von SAP-Lösungen in flachen Hierarchien und in direkter Abstimmung mit dem Fachbereich
  • Anforderungsanalyse und Erstellung von Implementierungskonzepten
  • Mitarbeit in allen Phasen eines SAP-Implementierungsprojekts
  • Planung und Durchführung von Entwicklungstests
  • Second-Level-Support für die betreuten Applikationen

Unsere Anforderungen:

  • Relevantes (Fach-)Hochschulstudium oder vergleichbare Berufserfahrung in der Anwen­dungsentwicklung
  • Relevante Berufserfahrung in der SAP Softwareentwicklung mit Schwerpunkt SAP Workflow
  • Mehrjährige Erfahrung in der (objektorientierten) SAP-Entwicklung (ABAP OO)
  • SAP-Modulerfahrung in FI/CO/MM/SRM/SD/QM/PM sind von Vorteil
  • Kenntnisse im medizinischen Bereich (GMP) sind hilfreich
  • Hohe Motivation und Eigeninitiative
  • Spaß an der Teamarbeit

Unser Angebot:

Als fortschrittlicher Arbeitgeber legen wir viel Wert auf effektive Prozesse, kurze Entscheidungswege und die Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden. Zudem profitieren Sie von vielen Benefits wie der betrieblichen Altersvorsorge und einer bedarfsorientierten Gesundheitsförderung. Ihre Mitarbeit beim Blutspendedienst bedeutet auch langfristige Sicherheit für Sie als Beschäftigte, denn unser Versorgungsauftrag ist essenziell für das Gesundheitssystem und unabhängig von konjunkturellen Schwankungen.

Ihre Ansprechpartnerin für diese Position ist Frau Drews. Für Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch unter 05041 772368 zur Verfügung.

DRK-Blutspendedienst NSTOB gGmbH | Personalabteilung | Eldagsener Straße 38 | 31832 Springe