Sie suchen eine Aufgabe mit Sinn bei einem fortschrittlichen Arbeitgeber? Dann starten Sie jetzt gemeinsam mit uns durch. Als DRK-Blutspendedienst setzen wir uns tagtäglich für die sichere Versorgung der Kliniken in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Bremen mit lebenswichtigen Blutpräparaten ein. Bei uns finden Sie sinnstiftende Tätigkeiten in der medizinisch-pharmazeutischen Branche und gestalten die Gesellschaft wie auch den medizinischen Fortschritt aktiv mit.

Wir suchen für unser Institut in Springe eine/n engagierte/n

GMP-Manager (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Beratung, Betreuung, Koordinierung und unabhängige Überwachung des Qualitätsmanagementsystems. Dies betrifft insbesondere die Einhaltung der GMP-Compliance und der dazugehörigen Dokumente für die Herstellungsstandorte des DRK-BSD-NSTOB
  • Eigene Erstellung und Überarbeitung von Dokumenten wie auch die Prüfung von Dokumenten GMP-relevanter Bereiche
  • Standortübergreifende Harmonisierung von Prozessabläufen
  • Verfolgung von Trends und gesetzlichen Änderungen einschließlich deren Bewertung bezüglich der Relevanz für das Unternehmen und Unterbreitung von Vorschlägen zu ihrer Umsetzung
  • Beratung der Fachbereiche in allen dem Fachgebiet zugeordneten Qualitätsfragen z.B. Validierung und Qualifizierung
  • Regelmäßige Aktualisierung des QM-Handbuches und des SMF
  • Unterstützung zur Erstellung des PQR
  • Prüfung und Bewertung von Abweichungen und Änderungen sowie Überwachung der festgelegten Maßnahmen
  • Durchführung von internen und externen Audits
  • Vorbereitung und Begleitung von Behördeninspektionen und Kundenaudits
  • Durchführung von Schulungen

Unsere Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Biologie oder vergleichbare Studienrichtung
  • Berufserfahrung in GMP-relevanten Bereichen, vorzugsweise der Blutprodukteherstellung. Insbesondere sind praktische Erfahrungen in der analytische Prüfung von Vorteil, wie auch einschlägige Kenntnisse zu EDV-Systemen (SAP, LIMS, Dokumentenmanagementsystem etc.)
  • Kenntnisse über die gesetzlichen Grundlagen (AMG, AMWHV, EU-GMP-Richtlinien, weiterführend Transfusionsgesetz, Rilibäk etc.)
  • Fähigkeit zur Analyse, Abstraktion und Optimierung von Prozessen
  • Lösungsorientierte und teamorientierte Arbeitsweise
  • Aufgeschlossene und kommunikative Persönlichkeit mit  Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen sowie großem Engagement
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen und vor Ort Tätigkeit 

Unser Angebot:

Als fortschrittlicher Arbeitgeber legen wir viel Wert auf effektive Prozesse, kurze Entscheidungswege und die Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden. Zudem profitieren Sie von vielen Benefits wie der betrieblichen Altersvorsorge und einer bedarfsorientierten Gesundheitsförderung. Ihre Mitarbeit beim Blutspendedienst bedeutet auch langfristige Sicherheit für Sie als Beschäftigte, denn unser Versorgungsauftrag ist essenziell für das Gesundheitssystem und unabhängig von konjunkturellen Schwankungen.

Ihre Ansprechpartnerin für diese Position ist Frau Drews. Für Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch unter 05041 772368 zur Verfügung.

DRK-Blutspendedienst NSTOB gGmbH | Personalabteilung | Eldagsener Straße 38 | 31832 Springe